Credit Management Beratung

Im Rahmen Ihrer Geschäftstätigkeit vergeben Sie als Unternehmen regelmäßig Lieferantenkredite. Der Lieferantenkredit wird von Geschäftspartnern gerne als kostengünstige Finanzierungsform genutzt.

Gleichzeitig wächst mit zunehmenden Forderungsaußenständen ein nicht unwesentlich großer Bestandteil der Bilanzsumme. Mit dem Anwachsen von Forderungen steigt auch das Ausfallrisiko Ihrer Geschäftspartner. Hohe Forderungsbestände gefährden jedoch die eigene Liquidität und somit Zahlungsfähigkeit.

Lieferantenkredite sollten deshalb auf Basis einer guten Kreditwürdigkeit verbunden mit einem objektiv kalkulierbaren Risiko vergeben werden. Die Risiken, die mit Lieferantenkrediten und deren Ausfallrisiko zwangsläufig zusammenhängen, gilt es, zu minimieren. Um diese Risiken so gering als möglich zu halten, bedarf es eines fundierten, proaktiven Credit Managements.

Wir begleiten und beraten Sie bei der Implementierung eines systemgestützten Risikofrühwarnsystems. Durch den Einsatz eines Frühwarnsystems steuern Sie aktiv die Risiken und erkennen gleichzeitig risikoarme Umsatzpotenziale.

Egal ob Sie Ihre bereits bestehenden Kreditrichtlinien systemgestützt, schnell und somit höchst effektiv umsetzen oder Ihre Prozesse im Credit Management grundsätzlich optimieren möchten. Unser Team aus Experten unterstützt Sie mit fundiertem Wissen und auf Basis der Erfahrungen vielzähliger Projekte.